Adoption in Polen in Schritten

Adoption in Polen in Schritten

1

Zunächst müssen Sie sich überlegen, ob die Adoption über die polnische Abteilung für internationale Adoptionen erfolgen soll oder ob Sie lieber privat mit der Mutter zusammenarbeiten möchten. Frauen, die ihr Kind privat zur Adoption freigeben möchten, machen eine Anzeige in einer Zeitung oder im Internet. Alle Vereinbarungen werden privat zwischen der Adoptivfamilie und der Mutter getroffen und beginnen damit, dass Sie mit der Mutter per Email kontaktieren. Privat können Sie jüngeres Kind adoptieren und offen ein älteres Baby oder vielleicht auch Geschwister.

2

Zuerst sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Kriterien für eine Adoption erfüllen.

3

Sie müssen eine formelle Bewerbung ausfüllen und bei einer lizenzierten polnischen Adoptionsagentur oder einer örtlichen Agentur, die internationale Adoptionen durchführt, abgeben und alle nötigen Dokumente auf Polnisch übersetzen lassen. Bei der privaten Adoption werden diese Dokumente einem örtlichen Anwalt vorgelegt, der sich mit der Familie der Mutter um die Vorbereitungen kümmert.

4

Sie müssen sich darauf vorbereiten, dass die Adoptionsagentur Nachforschungen über Ihre Wohnsituation und Ihren Hintergrund anstellen wird. Es dauert ungefähr drei Monate, aber danach erhalten Sie eine Vorzulassung für die Adoption. Es bedeutet also die Vorbereitung zur Adoption.

5

Danach bekommen Sie Informationen über Kinder für internationale Adoptionen. Die enthält Angaben zum Aussehen, Gesundheitszustand, Information über die Familie und den psychologischen Entwicklungszustand des Kindes.

6

Dann bekommen Sie den Vorschlag mit dem Kind, das zu adoptieren ist.

7

Danach müssen Sie den Vorschlag der Bewertungskommission akzeptieren und auf die Genehmigung warten, mit dem Kind Kontakt aufnehmen zu können.

8

Sie reisen nach Polen, um das Kind an seinem momentanen Wohnort zu treffen und die endgültige Entscheidung zu treffen.

9

Nach dem Treffen müssen Sie eine offizielle Erklärung abgeben, dass Sie die Eltern des Kindes werden wollen und den Adoptionsantrag an das polnische Gericht schicken.

10

Sie werden auf die vom Gericht zugesprochene "Zeit für persönlichen Kontakt" warten, normalerweise zwei bis drei Wochen. Diese Zeit gibt den neuen Eltern die Möglichkeit, mit dem Kind eine Bindung als Familie zu beginnen.

11

Nach der abschließenden Entscheidung des Gerichts sind Sie, nach der polnischen Gesetzgebung, die Eltern des Kindes.

12

Es dauert circa drei Wochen, bis Sie den neuen Reisepass und die Geburtsurkunde des Kindes bekommen.

13

Sie können als Eltern in ihr Heimatland zurückkehren.

 

Kategory: Adoptionsprozess
08.04.2015